Leipzig: Kulturelle Erinnerung – www.kunstforum.de

Leipzig: Kulturelle Erinnerung

29. Dezember 2017 · Hochschulen

Bis zum 20. Januar 2018 zeigt die HGB Leipzig in ihrer Galerie die Ausstellung Cultural Memory in the Present. Zu sehen sind Arbeiten, die „sich mit ineinander greifenden Themen der Migration, der Identitäts-konstruktion und der Alteritätsproduktion auseinandersetzen. Dabei stehen private Erinnerungen und öffentliche Narrative im Fokus einer aktuellen Thematik von nationalistischen und isolationistischen Praktiken in Kultur und Politik. Als Gegenstand politischer Debatten müssen aktuell die Begriffe untersucht werden, die sich auf das Verständnis dessen beziehen, was ‚das Volk‘ sei – Populismus, Demokratie, Kultur. Dazu ist nach der Ausstellung eine Podiumsdiskussion zum Begriff des ‚Populären‘ geplant.“ www.hgb-leipzig.de


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK