Nordhäuser Grafikpreis

9. Oktober 2019 · Ausschreibungen

Der Nordhäuser Grafikpreis der Ilsetraut Glock-Grabe Stiftung ist mit 1.500 Euro dotiert. „Am Wettbewerb können sich alle Künstlerinnen und Künstler beteiligen, die im Bereich künstlerische Grafik arbeiten (Radierung, Zeichnung, Holzschnitt, Serigrafie, etc.), in Thüringen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Sachsen leben oder in einer engeren Beziehung zu Nordhausen stehen.“ Einreichungen (CD-ROM mit 5 Werkbeispielen als JPG.Datei und den üblichen infos) sind bis zum 17. November 2019 möglich. Kontaktadresse:Kunsthaus MeyenburgAlexander-Puschkin-Str. 3199734 Nordhausen, Tel.: 03631 /88 10 91Fax: 03631 / 89 80 11, E-Mail: kunsthaus@nordhausen.de