Ostrale: Projektpartner von Rijeka

2. August 2019 · Aktionen & Projekte

Rijeka in Kroatien ist 2020 Kulturhauptstadt Europas. Das Dresdner Zentrum für zeitgenössische Künste OSTRALE ist dann Projektpartner der Stadt und wird ab Mai 2020 das dortige Ausstellungsprogramm „maßgeblich mitgestalten“. Ein Teil der Kunst, die dann in Rijeka gezeigt wird, ist bereits jetzt bis zum 1. September 2019 auf der Dresdner Ostrale in der alten Tabakfabrik zu sehen. Die Ostrale-Biennale „bringt immer wieder Künstler und Künstlergruppen aus aller Welt zu Ausstellungen, Performances und Artists in Residence-Camps nach Dresden, veranstaltet hier Symposien und Künstleraustausche.“ Mit den EU-Hauptstädten arbeiteten die Ostrale-Macher auch schon in Pécs (2010), Breslau (2016) und Valletta (2018) zusammen. Für 2020 sind des weiteren Kooperationen mit dem Projekt WomanIsm in Uganda und in Kenia, mit dem Goethe-Zentrum in Kampala und der Circle Art Gallery in Nairobi geplant. http://www.ostrale.de

Dazu in Band 250 erschienen: