Weltkunstzimmer Residency in Armenien und Georgien – www.kunstforum.de

Weltkunstzimmer Residency in Armenien und Georgien

27. Mai 2022 · Ausschreibungen

Künstlerische Disziplinen aller Sparten sind zur Bewerbung um einen zweimonatigen Aufenthalt in Yerevan (Armenien) und Tbilisi (Georgien) im Rahmen Weltkunstzimmer Residency zugelassen. Voraussetzung ist ein Wohnsitz in NRW. „Das Residenzprogramm besteht aus Vernetzung, künstlerischen Präsentationen, Diskursen und einen Austausch mit den jeweiligen Regionen.“ Der Aufenthalt in den Studios ist für jeweils eine Person konzipiert. Das Reisestipendium umfasst 1.700€ für zwei Monate pro Person und die Übernahme der Reisekosten nach Georgien bzw. Armenien und zurück sowie zwischen den beiden Ländern. Bewerbungen per e-Mail sind bis zum 20. Juni 2022 möglich. Download Bewerbungsunterlagen unter https://weltkunstzimmer.de/residency/

Dazu in Band 274 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK