Wi Di Mimba Wi-Preis für Jean-Ulrick Désert – www.kunstforum.de

Wi Di Mimba Wi-Preis für Jean-Ulrick Désert

13. Januar 2022 · Preise

Jean-Ulrick Désert darf das einjährige Stipendium des Kommissionspreises Wi Di Mimba Wi antreten (30.000 Euro). Das Stipendium wird künftig alle zwei Jahre von der AKB Stiftung und SAVVY Contemporary an Kunstschaffende of Colour in Deutschland vergeben. Dieser Preis stellt die Würdigung und Auszeichnung einer herausragenden künstlerischen Arbeit dar und ist darüber hinaus eine Einladung, durch die von SAVVY Contemporary gelebten Philosophien und Praktiken miteinander in Beziehung zu treten, Gedanken auszutauschen und zusammenzuarbeiten… Dieses Programm ist ein langfristiges Engagement zum Aufbau nachhaltiger Förderstrukturen in der Kunstwelt… SAVVY Contemporary ist ein unabhängiger Projektraum für epistemologische Vielfalt und radikale Gastlichkeit, der 2009 von Dr. Bonaventure Soh Bejeng Ndikung gegründet wurde.“

Dazu in Band 184 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK