Berlin: Allora und Calzadilla mit Piano-Performance in der Neuen Nationalgalerie – www.kunstforum.de

Berlin: Allora und Calzadilla mit Piano-Performance in der Neuen Nationalgalerie

23. September 2022 · Museen & Institutionen

Das Duo Allora & Calzadilla zeigt in Berlin die Arbeit „Stop, Repair, Prepare: Variationen über ,Ode an die Freude‘ für ein präpariertes Klavier“ vom 30. September bis zum 30. Oktober 2022 in der oberen Halle der Neuen Nationalgalerie. Die 30-minütige Aufführung findet achtmal täglich statt, jeweils zur vollen Stunde von 10 bis 18 Uhr. In der Mitte eines Bechsteinflügels ist eine Lücke angebracht. Von hier aus nicht etwa wie sonst üblich von einem Hocker vor der Tastatur aus wird der vierte Satz von Beethovens neunter Sinfonie („Ode an die Freude“ gespielt, und zwar kopfüber und rückwärts, während gleichzeitig das Instrument durch die Halle bewegt wird. Solchermaßen aktionistisch in die Tasten greifen während der Aufführungen Ben Cruchley, Eleni Mitrousia, Galina Ryzhikova, Ido Ramot, Marcin Wieczorek, Paolo Gorini, und Luca Leracitano. http://www.smb.museum

Dazu in Band 199 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK