Designer Virgil Abloh gestorben – www.kunstforum.de

Designer Virgil Abloh gestorben

29. November 2021 · Personalien

Virgil Abloh, amerikanischer Designer, starb im Alter von 41 Jahren an einer Krebserkrankung. Er war seit 2018 Kreativ-Chef von Louis Vuitton, arbeitete gleichzeitig aber auch disziplinübergreifend als Kurator, Instalaltionskünstler und DJ. Auf der Biennale von Venedig zeigte er Möbelobjekte. Abloh hatte zunächst Ingenieurswissenschaften und Architektur studiert, bevor er Mode- und Möbeldesigner wurde. „Ablohs kurze, rasante Karriere hatte scharfe Kritik und totale Euphorie provoziert. Aber klar ist: Er war einer der einflussreichsten Kreativen seiner Zeit“, schrieb Adriano Sack in einem Nachruf in „Die Welt“.

Dazu in Band 271 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK