Kunsthalle Emden: Ausstellung über „Tiere in der Kunst“

21. Februar 2021 · Museen & Institutionen

Lockdownbedingt beginnt die Ausstellung „WILD/SCHÖN. Tiere in der Kunst“ in der Kunsthalle Emden frühestens am 27. Februar 2021 und läuft dann bis zum 4. Juli 2021. „Von Martin Eder bis Andy Warhol, von Zeichnung und Gemälde über Skulptur bis Fotografie, Video und Installation zeigt die Ausstellung eine sehr breite Auswahl von rund 120 Darstellungen, die Auskunft über das ambivalente Verhältnis zwischen Mensch und Tier im 20. und 21. Jahrhundert geben. Eine Eröffnungsveranstaltung vor Ort kann es in der derzeitigen Situation nicht geben, doch das Haus verspricht, Kunstinteressenten mit vielfältigen online-Angeboten zu informieren.“ https://kunsthalle-emden.de

Dazu in Band 174 erschienen: