Manifesta Marseille: drittes Eröffnungswochenende

23. September 2020 · Biennalen

Die Manifesta 13 kündigt für die kommenden Tage ihr drittes Eröffnungswochenende an. Das zentrale Programm „Traits d’union.s“ konzentriert sich auf das Musée des Beaux-Art, das Muséum d’histoire naturelle und der Consigne Sanitaire. Damit sind jetzt alle 7 Hauptveranstaltungsorte geöffnet. Consigne Sanitaire ist ein historische Ort am Hafen von Vieux, der sich jetzt „speziell für die Besucher der Manifesta 13 öffnet und das Werk des amerikanischen Künstlers Peter Fend zeigt. An diesem Wochenende wird eine Reihe von Projekten vorgestellt, die die Beziehung zwischen Natur und Kultur untersuchen, darunter auch Ausstellungen im Rahmen von Les Parallèles du Sud. Das Parallelprogramm der Manifesta präsentiert neue Ausstellungen von der FRAC bis zur berühmten Abbaye Saint Victor.“ http://www.manifesta.org

Dazu in Band 228 erschienen: