Rotlicht-Festival in Wien – www.kunstforum.de

Rotlicht-Festival in Wien

24. September 2021 · Aktionen & Projekte

„Rotlicht“ nennt sich das analoge Fotofestival in Wien vom 30. September bis zum 9. Oktober 2021. Zu sehen sind mehr als 60 verschiedene fotografische Postionen an 36 Orten in der Stadt. „Das Team des Vereins ZIGUTAMVE PHOTOGRAPHY möchte das Medium analoge Fotografie neu positionieren. Die zeitgenössische Fotografie in ihrer gigantischen Vielfalt der technischen Möglichkeiten fordert geradezu heraus, ihren Ursprung, das Handwerk der analogen Fotografie, zu hinterfragen, neu zu präsentieren. ROTLICHT öffnet Wien als einen innovativen Raum für einen qualitativ neuen Diskurs zur analogen Fotografie mit Schwerpunkt Theorie, Kunst und Praxis…“ http://rotlicht-festival.at

Dazu in Band 172 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK