Stadtmuseum Düsseldorf: "Time in Space" – www.kunstforum.de

Stadtmuseum Düsseldorf: "Time in Space"

1. Dezember 2021 · Museen & Institutionen

Vom 2. Dezember bis zum 1. Januar 2022 zeigt das Stadtmuseum Düssedlorf die Wanderausstellung „Time in Space – Erzählungen aus der Pandemie“. Sie „setzt sich kritisch mit den individuellen Gefühlswelten 14 Studierender während der Covid-19-Pandemie auseinander“ und „geht der Frage nach, inwiefern ein anhaltender Zustand der Isolation die Wahrnehmung verändern kann, prüft die fortlaufende Beziehung zwischen Mensch, Objekt und seiner Umwelt und ordnet diese Erkenntnisse historisch ein. Es entsteht ein kristallines Geflecht aus Subjekt und Kollektiv, das sich als pneumatische Rauminstallation über die Ausstellungsfläche erstreckt und sich in drei thematische Bereiche gliedert.“ Die Ausstellung entstand als Studienarbeit des Masters Exhibition Design an der HSD Düsseldorf im Frühjahr bis Sommer 2021 unter Leitung von Prof. Koschildgen, Prof. Uwe Reinhardtund und der Unterstützug von Eric Fritsch. http://www.duesseldorf.de/stadtmuseum

Dazu in Band 269 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK