ZKM Karlsruhe: Verlängert Weibel?

11. Oktober 2019 · Personalien

Peter Weibel, laut aktuellem Vertrag bis zum 31. Dezember 2020 Direktor des Karlsruher Zentrums für Kunst und Medien (ZKM), verlängert womöglich seinen Vertrag. Jedenfalls melden die „Badischen Nachrichten“ unter Berufung auf die die baden-württembergische Kunststaatssekretärin Petra Olschowski., „dazu gebe es Gespräche“, und deswegen sei „die eigentlich für den Herbst geplante Vorstellung seines Nachfolgers ist damit erst mal verschoben“. Es heißt, der 75jährige Weibel selbst und „Teile des ZKM-Kuratoriums“ hätten „öffentlich eine Verlängerung ins Spiel gebracht“. Da
viele Menschen sich wünschen, dass Weibel bleibt“, so Olschewski, werde sie mit Peter Weibel „über eine Verlängerung sprechen.“ http://www.zkm.de

Dazu in Band 253 erschienen: