Ausstellungen: Venedig · von Georg F. Schwarzbauer · S. 147
Ausstellungen: Venedig , 1979

Goerg F. Schwarzbauer

Das Chaos begann nicht erst in Venedig!

Anmerkungen zur Organisation und Präsentation des Festivals „the art of performance“ im Palazzo Grassi in Venedig.

Der nachfolgende Bericht zur Veranstaltung „the art of performance“ ist bewußt als kritische Beobachtung konzipiert. Auf eine Darstellung und Beschreibung der einzelnen Performances, bei welchen es natürlich auch herausragende, qualitätvolle Beispiele gab, wurde bewußt verzichtet. Am Beispiel ganz allgemeiner Beobachtungen, am Beispiel einiger gesammelter Fakten und Daten, die sich indirekt mit der sicherlich falschen These befassen, daß die Performance ihren Höhepunkt längst überschritten hätte, soll vielmehr der Versuch unternommen werden, einige Mechanismen zu beschreiben, die in jüngster Zeit bei der Präsentation dieser Kunstrichtung eine immer größer werdende Rolle spielen. Die in manchen Passagen sicherlich überspitzt formulierten Überlegungen sind als Diskussionsgrundlage gedacht. Sie sollen als Anlaß zu Gegendarstellungen verstanden werden. Zu Gegendarstellungen von welchen zu hoffen ist, daß sie jene längst schon fällige Grundsatzdiskussion auslösen, die den sich abzeichnenden Bemächtigungs- bzw. Verharmlosungsmechanismus der Performance entgegenwirkt.

Es ist durchaus vorstellbar, daß man die Veranstaltungen in Venedig wohlwollend analysieren könnte. Es ist aber ebenso vorstellbar, daß Venedig den unwiderruflichen Ansatzpunkt einer nun endlich einsetzenden kritischen Analyse markiert, die den schon beinahe begonnenen Totalausverkauf der Performance noch einmal verhindert. Das was es nämlich zwischen dem 8. und 11. August im Palazzo Grassi zu sehen gab, war sicherlich mit manchen anderen Performanceveranstaltungen der letzten Monate zu messen. Es war nicht besser oder schlechter als jede Großveranstaltung, die ja schon vom Aufbau her die Gefahr einer inneren Desorientierung in sich birgt. Als ob das…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Georg F. Schwarzbauer

Weitere Artikel dieses/r Autors*in