Titel: europa 79 , 1979

Aperque

Marathongesang
scharf, die Lippen schlagen
aufeinander und lassen den Sang
stoßweise hinaus, der
Ton liegt klar in der Mundhöhle,
gespaltener Rachen, scharfer
Gaumen, zittrig, Kreischen,
schrittweise Steigerung, Krähen.
Ermüdung. lange Pausen.
die Stimme sinkt ab. leiser
werdend, zögernd. Das Singen
geschieht unbewußt während
einer Arbeit, die die Hände beschäftigt,
und man fühlt sich unbeobachtet.

Kurt Benning

KREISFÖRMIGER STRICH
Protokoll einer Armkreisbewegung als fotografisches Dokument.
mit der rechten Schulter an einer Wand stehen
mit dem rechten Arm eine Kreisbewegung ausführen
gleichzeitig mit dem linken Arm eine Kreisbewegung ausführen, in der Gegenrichtung beide Arme so langsam als möglich bewegen ohne die Bewegung zu unterbrechen die Bewegung des rechten Arms an der Wand vermittels einer Pinselspur fixieren. Während der rechte Arm eine fixierbare Kreisbewegung an der Wand ausführt, beschreibt der linke Arm in der Gegenrichtung eine kreisförmige Bewegung in der Luft (in dem vor der Wand sich öffnenden Raum).
Auszüge aus einem Statement von Kurt Benning vom September 1978

Während man glaubt, sich mit der Natur einer Sache zu beschäftigen, befaßt man sich in Wirklichkeit mit dem Verhältnis, das man zu dieser Sache hat.

Einen Kreis betrachten, aus dem (gedachten) Kreis heraustreten, sich außerhalb stellen, sich außerhalb seiner selbst stellen.
Sich gegen Definitionen wehren, sich der Realität entgegenstellen, sich der Realität stellen, einen Gegenstand haben – außerhalb des Kreises ist gleich Nichtidentität, aber sich in Beziehung oder in einem Verhältnis zum Kreis befinden, zum Gegenstand, mit dem man sich beschäftigt, auch wenn das eigene Ich der Gegenstand der Sache ist, mit der…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang