Dossier: Kommunen, Künstler und Banausen · von Gerd Winkler · S. 90
Dossier: Kommunen, Künstler und Banausen , 1974

GERD WINKLER

5. Folge

Kunst in Berlin

20 Jahre Berlin – und du kriegst langsam die Altersbosheit.
Ben Wargin

Für uns ist ‚drüben‘ der Osten, und nicht der Westen. Das ZDF hat jahrelang diese Auffassung unters Volk gebracht. Für die Berliner ist ‚drüben‘ der Westen, und das sind wir. Vor René Blocks Galerie stehen zwei junge Männer, und der eine sagt: ‚Ich hab mir von drüben ein Paar Schuhe mitgebracht.‘ Im ZDF würde das heißen: er hat die Schuhe aus Ostberlin, und das wäre eine gehörige Verdrehung. Der naive Westdeutsche tut gut daran, sich mit dieser Sprachregelung vertraut zu machen, sonst gerät er schnell in allerlei Verlegenheiten. Zum Beispiel, wenn Bernd Koberling erklärt: ‚Hier herrscht die Kopflastigkeit und drüben herrscht die Arschlastigkeit.‘

Am Frankfurter Flughafen ist die Berlinwelt in der allerschönsten Ordnung. Dort strahlen die schicken Mädchen von den bunten Plakaten, winken mit einer Hand die Leute heran, behalten aber die Bluse artig zugeknöpft. Das haben sich die tüchtigen Berlinwerber in der Frankfurter Ulmenstraße von der Agentur MacCann so ausgedacht. Man muß staunen, was den creativen Burschen zu Berlin alles ein- und zufällt. Der neueste Berlinslogan könnte von Vostell sein: ‚Die Weltstadt in action.‘ Der letzte Knüller jedoch ist ein ‚Gentleman-Paß‘ für den ausgetrockneten Berlinbesucher männlichen Geschlechts. Auf der Titelseite eine verführerische Schönheit, die Lippen zum Kusse spitzt. Der Paß, vom Berliner Verkehrsverein zur Verteilung gebracht, verspricht nicht nur harmlose Sachen. Nein, auch die Standorte der leichten Damen finden sich dort registriert.

Berlins Regierender meinte erst unlängst, man sollte doch, um Gottes Willen, nicht schon wieder…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang