vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Monografie · S. 112 - 121
Monografie , 1983

20. Folge
DR. ROLF H. KRAUSS

Am 5. Mai 1983 wurde in der National-Galerie in Berlin die Ausstellung der Sammlung Dr. Rolf H. Krauss eröffnet. Sie dauerte bis zum 26. Juni 1983 und war dann vom 3. Juli bis 7. August im Kölnischen Kunstverein zu sehen. 1984 wird das Münchner Stadtmuseum und die Kunsthalle zu Kiel der Christian-Albrecht-Universität und Schleswig-Holsteinischer-Kunstverein die Ausstellung übernehmen. Anläßlich dieser Tournee ist ein Katalog-Buch mit dem Titel „Kunst mit Photographie“ im Verlag Frölich und Kaufmann in Berlin erschienen. Autoren sind Rolf H. Krauss, Manfred Schmalriede und Michael Schwarz, die für 3 umfangreiche Einführungstexte in das Thema sowie für 97 Einzeltexte verantwortlich zeichnen. Das 366 Seiten umfassende Werk enthält zahlreiche Abbildungen weiter eine ausgewählte Bibliographie, sowie das komplette, bebilderte und ausführlich beschriebene Verzeichnis der aus knapp 250 Exponaten von rund 120 Künstlern bestehenden Sammlung. Das Kunstforum hat den Sammler Dr. Rolf H. Krauss in diesem Zusammenhang befragt.

Kunstforum: Kunstsammlungen entstehen aus den verschiedensten Intentionen. Da möchte der Sammler Geld anlegen, Prestige gewinnen, Künstler unterstützen oder sich ganz einfach mit schönen Dingen umgeben. Ihre Sammlung „Kunst mit Photographie“ scheint jedoch aus ganz anderen Gründen angelegt worden zu sein?

Krauss: Das ist richtig, aber um dies verständlich zu machen, muß ich ein bißchen auf die Vorgeschichte eingehen. Schon 1960 hatte ich begonnen, zeitgenössische Kunst zu sammeln. Damals war ich stark beeinflußt von der Stuttgarter Szene, die um die Galerie Müller entstanden war, Karl Pfahler, Thomas Lenk und Hans-Jürgen Müller hatten großen Einfluß auf mich. Die Sammlung, die ich in den sechziger…


Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.