vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Magazin: Publikationen · von Tilman Baumgärtel · S. 485 - 484
Magazin: Publikationen , 1999

Blick fürs Wesentliche

»artintact 4« / »Focusing«

Dieter Kiessling ist ein Künstler, der schon immer mit einem Blick fürs Wesentliche und einem kauzigen Humor ausgerüstet war. Auf der vierten Ausgabe des CD-ROM-Magazins „artintact“, das einmal im Jahr von Zentrum für Kunst- und Medientechnologie (ZKM) in Karlsruhe herausgebracht wird, ist eine Arbeit des Düsseldorfer Medienkünstlers zu finden, die das Medium CD-ROM auf das reduziert, worum es im Grunde geht: Klicken, klicken, klicken. „Weitermachen oder nicht?“, lautet bei seiner Arbeit „Continue“ die einzige Frage. Wer mit „Ja“ antwortet, wird immer wieder vor die gleiche Alternative gestellt – solange bis der Bildschirm so voll mit immer kleiner werdenden Fragefeldern ist, daß er wie ein verschneiter Fernseher aussieht – soviel zum Thema „interaktive Medienkunst“.

Die CD-ROM hat als Kunstmedium etwas an Aufmerksamkeit eingebüßt, seit die spannendsten künstlerischen Entwicklungen im Internet stattzufinden scheinen. Besonders ihre angebliche „Interaktivität“, die sich meist auf das Anklicken von kleinen Bildsymbolen beschränkt, ist in der letzten Zeit erheblich in Zweifel gezogen worden. Dabei beweist „artintact“, daß die CD-ROM als Medium durchaus ihre Meriten hat: Im Gegensatz zum Internet muß man sich nicht mit schlechten Verbindungen und Browser-Crash herumärgern. Ähnlich wie Multiples kann man mit den CD-ROM-Editionen des ZKM Werke bekannter Künstler für relativ wenig Geld mit nach Hause nehmen. Dort kann man sich dann Arbeiten von Künstlern ansehen, die sonst nur in spezialisierten Museen wie dem Karlsruher Medienmuseum auf teuren Supercomputern gezeigt werden können.

Zum Teil waren auf den bisherigen CD-ROMs aus der Interact-Reihe Arbeiten, die eigens für die CD-ROM entstanden sind, zum Teil…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

von Tilman Baumgärtel

Weitere Artikel dieses/r Autors*in