Titel: 53. Biennale Venedig , 2009

53. BIENNALE VENEDIG: Länderpavillons

Syrien: Issam Darwich, Yasser Hammoud, Gastone Biggi,
Salvatore Emblema, Sergio Lombardo, Hannu Palosuo,
Franca Pisani, Concetto Pozzati, Turi Simeti – Stanza d’artista

Kurator:Enzo Dall’Ara, Marzia Spatafora, Noel Kelly / Ort: Palazzo Zenobio, former Collegio Armeno Moorat-Raphael, Dorsoduro 2596, Fondamenta del Soccorso

„Stanza d’artista“

Aus Syrien: Issam Darwich, Yasser Hammoud
Aus Italien: Gastone Biggi, Salvatore Emblema, Sergio Lombardo, Hannu Palosuo, Franca Pisani, Concetto Pozzati, Turi Simeti

Die Arabische Republik Syrien beteiligt sich an der 53. Biennale Venedig mit der großen Gruppenausstellung „Stanza d’artista“. Untergebracht ist die Schau im ersten Stock des wunderschönen Palazzo Zenobio, wo man eine ganze Raumfolge mit diesen „Künstlerräumen“ bespielt. Wer hier allerdings eine Präsentation syrischer Kunst erwartet, wird enttäuscht. Gezeigt werden die Werke von zwei syrischen und sechs italienischen und einem finnischen Künstler, die alle die „close cultural ties among Mediterranean countries“ belegen sollen. Bereits der erste Auftritt Syriens in Venedig (2007) stand unter der kommissarischen Leitung von Christian Maretti. Und auch damals ging es nicht um Kunst aus Syrien, sondern um Kunst über Syrien. Herrschten seinerzeit jedoch noch „paritätische Verhältnisse“, hat sich die Gewichtung der diesjährigen Präsentation doch arg zugunsten der Italiener verschoben. „Presence of Absence“ heißt die Bildserie von Issam Darwich. Gemalt hat er Frauenkleider, die noch belebt scheinen von den abwesenden Körpern ihrer Trägerinnen. Den zweiten syrischen Beitrag, Yasser Hammouds „Ishraqat“ („Illuminations“) muss man lange suchen. Es ist ein auf dem Boden installiertes abstraktes Triptychon.

Hinweis:
Der Kommissar des syrischen Pavillons, Christian Maretti, ist Inhaber des gleichnamigen Verlages „Christian Maretti Editiore“. Er veröffentlichte nicht nur den Begleitkatalog zur Ausstellung…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Susanne Boecker

Weitere Artikel dieses Autors