Ausstellungen: Köln · von Ann-Katrin Günzel · S. 250
Ausstellungen: Köln , 2014

Ann-Katrin Günzel

Andrea Büttner. 2

Museum Ludwig, Köln, 5.9.2014 – 15.3.2015

Schlicht und sachlich hat Andrea Büttner (*1972) den Titel ihrer Ausstellung im Museum Ludwig auf die Zahl 2 reduziert. Da kommen zunächst weder Bilder noch Assoziationen oder bestimmte Erwartungen auf. Es ist jedoch eine subtile Form der Reduktion, eine fast poetische – sofern das möglich ist. Denn der erste Blick, der mit der Ausstellung verbunden ist, ist der auf das Ausstellungsplakat und hier hält die Künstlerin uns ein kleines Stück grünes Moos entgegen. Eine Pflanze, die sowohl bezüglich ihrer Genügsamkeit als auch hinsichtlich ihrer allgemeinen (durchaus unterschätzten) Bedeutung als sehr ausgefülltes Sinnbild der Reduktion gesehen werden kann. Büttner beschäftigt sich genau aus dem Grund mit Moosen: weil sie vielfältig, anpassungsfähig und voller skulpturaler Möglichkeiten sind. So steckt auch in der 2 schon ganz viel drin, sie verweist auf Polaritäten und der Titel ist programmatisch.

Zunächst ist die Ausstellung auf zwei Räume verteilt, einen dunklen, in dem verschiedene Projektionen laufen und in dem es jede Menge Lärm zu hören gibt. Und einen hellen, der klar mit Bildplakaten bestückt ist und in den der Lärm aus dem Nebenraum die ganze Zeit herüberhallt. Im ersten Raum laufen auf der langen Wand vier Projektionen von Klavierzerstörungen. Da wird gehämmert und gesägt, mit der Axt auf Pianos eingeschlagen, Tasten werden herausgerissen, Feuer gelegt und ganze Instrumente umgekippt. Das Filmmaterial stammt aus mehreren Jahrzehnten, angefangen mit Philip Corners „Piano Activities“ beim Fluxus-Festival 1962 in Wiesbaden, einer Aktion, bei der eine Gruppe von Fluxus-Künstlern unter den ungläubigen…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Ann-Katrin Günzel

Weitere Artikel dieses/r Autors*in