Titel: Ankunft in Peking · von Heinz-Norbert Jocks · S. 204
Titel: Ankunft in Peking , 2008

Martina Köppel-Yang

Die Ausweitung der Lücken

Ein Gespräch von Heinz-Norbert Jocks

Martina Köppel-Yang, 1964 in Deutschland geboren, ist Autorin eines Standardwerks zur chinesischen Avantgardekunst der 1980er Jahre sowie zahlreicher Aufsätze in internationalen Fachzeitschriften und war als Kuratorin oder Co-Kuratorin an einer Reihe von Ausstellungen zur chinesischen Gegenwartskunst in Europa und China beteiligt. Begeistert von der Kalligraphie, begann sie zunächst ein Studium der Sinologie. 1985 hatte sie das große Glück in Peking, die Anfänge der großen Avantgardebewegung an der Kunstakademie zu erleben, wo alles sehr offen war und es nur wenige Ausländer gab. Mit Künstlern, Kunstkritikern und Kuratoren kam sie nicht nur in Peking in Kontakt, sondern auch auf diversen Reisen durch China. Von daher war es für sie nahliegend, über „Die chinesische Avantgarde, 1979-1989“ zu promovieren. Seitdem hat sie das Land der Mitte nie wieder losgelassen. Ab 2009 wird sie als künstlerische Leiterin des Museums für zeitgenössische Kunst in Beijing arbeiten. Mit ihr unterhielt sich Heinz-Norbert Jocks in Paris.

H.-N.J.: Ist Dein Blick auf die Welt durch die Zeit und die Erfahrungen in China ein anderer geworden?

M.K.-Y.: Vermutlich ist meiner seitdem nicht mehr so eindeutig europäisch. Doch dadurch, dass ich jetzt in Paris wohne und mein Lebensmittelpunkt wieder Europa ist, wird er wohl nicht mehr ganz so stark sinisiert sein wie damals, wenn ich auch jährlich mindestens zweimal nach China reise. Zudem lebe ich mit einem Chinesen zusammen, der auch einige mir recht fremde Angewohnheiten oder Eigentümlichkeiten an sich hat. Als ich einmal an Neujahr den Boden kehren wollte, ließ er es…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Heinz-Norbert Jocks

Weitere Artikel dieses/r Autors*in