Ausstellungen: Bremen · S. 259
Ausstellungen: Bremen , 1986

Johannes Meinhardt

Geschichte als Widerstand

Aspekte zeitgenössischer Kunst in Frankreich
Gesellschaft für aktuelle Kunst, Bremen 1.9.-11.10.1985
Badischer Kunstverein, Karlsruhe 23.10.-1.12.1985
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf 14.12.-12.1.1986

Die Ausstellung »Geschichte als Widerstand« läßt sich auf drei Ebenen betrachten, die weitgehend autonom sind und wenig miteinander zu tun haben: die Organisation, die Theorie und die Kunst; die drei Ebenen vermögen dabei in absteigender Folge Interesse hervorzurufen.

Die Organisation: »Ehrenkomitee für die BRD: Seine Exzellenz Franz Joachim Schoeller, Botschafter der BRD in Frankreich. Ehrenkomitee für Frankreich: Herr Roland Dumas, Außenminister; Herr Jack Lang, Kultusminister; Seine Exzellenz Jacques Morizet, Botschafter der Republik Frankreich in der BRD. Organisationskomitee: Herr Louis Joxe, Botschafter der Republik Frankreich, Präsident der Association Française d’Action Artistique; Herr Jacques Boutet, Ministerialdirektor für Kultur, Wissenschaft und Technik im Außenministerium; Herr Thierry Le Roy, Hauptreferent des Kultusministers; Frau Catherine Clément, Abteilungsleiterin für künstlerischen und kulturellen Austausch im Außenministerium, Direktorin der Association Française d’Action Artistique; Herr Claude Quiguer, Kulturrat der Botschaft der Republik Frankreich in der BRD; Herr Gérard Fontaine, Generalsekretär der Association Française d’Action Artistique; Herr Yves Mabin, Leiter der Abteilung Bildende Kunst für den Bereich künstlerischer und kultureller Austausch im Außenministerium.«

Die Theorie (Marie Luise Syring): Geschichte ist neu als Problem aufgetaucht. Zwar ist bloßes Vergangensein schon Geschichte, denn »wenn immer ich im Folgenden ‚Geschichte‘ schreibe, dann sind Kunstgeschichte, Mythos, Religion und andere Symbolbereiche gemeint, die der Vergangenheit angehören. Auch ein Fresko von Michelangelo wäre in diesem Sinne Geschichte« (9), doch ist die Langlebigkeit des Vergangenen trostreich: »Kreisen in der Geschichte, Langsamkeit in ihr aufsuchen, bedeutet…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang