Titel: Das Deutsche Avantgarde-Design , 1986

Stiletto

1959
geboren in Rüsselsheim. Lebt in Berlin.

1980
Haarschnitte und Frisuren / Kratzpolaroids

1981
-polarpuls-, Ausstellung und Workshop über Farb- und s/w-Fotokopie sowie Sofortbildfotografie in der Galerie EXO, Berlin (Konzept und Durchführung. Arbeiten von: H. Hess, D. Hormel, B. Maurer, A. Paris und Stiletto) / polarpuls: Urlaub in Deutschland, Einzelausstellung von Polaroids und Copyart in den Mythen-in-Tüten-Studios, Hannover / Fliegenfoto, Copy-buch

1982
Mondstaub (zusammen mit Peter Henning), Film, 16 mm s/w 150 Sek. (gezeigt auf dem 2. Osnabrücker Experimentalfilm-Workshop) / Deadline, Aktion und Performance in der Berliner U-Bahn zwischen den Stationen Moritzplatz und Voltastraße / Der Jubelberliner, Aktion zum Besuch des amerikanischen Präsidenten Ronald Reagan in Berlin / Schallplatten- und Müllbeutelinstallation anläßlich der Gruppenausstellung Offene Kreise im EXO New Art Studio, Berlin / Schallplatten Cut-ups, Disco-Präsentation anläßlich von The Neoist Network’s First European Training Camp, Würzburg / Sofortbilder, Aktionsessen, Ausstellung und Videodokumentation (VHS 23 Min.) im EXO New Art Studio, Berlin / Polaburger, Objekt

1983
Formel Super VIII, Film, Super-8 Farbe 80 Sek. (gezeigt auf dem 3. Osnabrücker Experimentalfilm-Workshop und mit Performance auf dem 13. Internationalen Forum des Jungen Films, Berlin) / Stiletto in Copy, Einzelausstellung im Copy-in, Berlin / copy-art 83, vierzig Künstler stellen in verschiedenen Berliner Galerien aus / Electrographics: Wien-Berlin-New York, Gruppenausstellung in der Galerie in der GGK, Wien / Über Nacht berühmt, 45 Filme à 45 Sek. (Filmkompilation verschiedener Autoren von Stiletto und Kober/Döbele, Katalog) / 45 pulse beat, Film, Super-8 Farbe 45 Sek. / Du schwarzer Zigeuner, Film, Super-8 Farbe, 2 Min. (gezeigt auf dem 4. Osnabrücker Experimentalfilm-Workshop) /…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang