Ausstellungen: Mönchengladbach · von Christian Krausch · S. 274
Ausstellungen: Mönchengladbach , 2012

Christian Krausch

Geschlossene Gesellschaft

»vier Sammler vier Räume«

BIS – Zentrum Altes Museum, Mönchengladbach, 2.6. – 1.7.2012

1976 konfrontierte Johannes Cladders, damaliger Direktor des Städtischen Museums Mönchgengladbach, die Besucher der Räume auf der Bismarckstraße 97 mit der Ausstellung „Lacrimae – La Crime“ von Jonas Hafner. Die Arbeiten des 1940 in Augsburg geborenen Künstlers erinnerten in Form einer fotografischen Chronik sowie weiterer Relikte an den wenige Jahre zuvor stattgefundenen Abriss der neugotischen Dominikanerkirche in Düsseldorf, die einem Bankneubau weichen musste, und gemahnten auf diese Weise des damit verbundenen kulturellen Verlustes. Cladders bewies mit dieser Ausstellung erneut den Mut, kritische, unbequeme und ungewohnte Themen zu präsentieren, die das als „Vierzimmerwohnung“ von Alfred Schmela bezeichnete kleine Museum in Mönchengladbach von 1967 an, dem Amstantritt Cladders`, mit Ausstellungen von Beuys, Bernd und Hilla Becher, Darboven, Buren, Richter und zahlreichen weiteren, inzwischen international bekannten Künstlern, in den Fokus des Kunstbetriebes katapultierten. Mit der Ausstellung Jannis Kounellis, einem der wesentlichsten Vertreter der Arte Povera, endete 1978 der von Johannes Cladders geleitete Ausstellungsbetrieb auf der Bismarckstraße, um dann ab 1982 im neuerbauten Städtischen Museum Abteiberg wieder fortgeführt zu werden.

Das Alte Museum indessen blieb nicht lange ungenutzt. Die Räume des geschichtsträchtigen Hauses, dass der Stadt Mönchengladbach bereits 1924 von dem Verleger Oskar Kühlen mit der Auflage seiner kulturellen Nutzung gestiftet worden war, und seitdem mit kriegsbedingten Unterbrechungen die Sammlungen der Stadt beherbergte, fanden in dem 1989 gegründeten Trägerverein „BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V.“ neue, engagierte Akteure. Unter Nutzung des seit 1928 ebenfalls im Besitz der Stadt befindlichen Nachbarhauses, Bismarckstraße 99, erarbeitete der…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Christian Krausch

Weitere Artikel dieses/r Autors*in