Nachrichtenforum: Personalien , 2016

Eske Nannen beendet kurz vor Erreichen ihres 75. Geburtstags zum Jahresende 2016 ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin der Kunsthalle Emden. Ihren Sitz im ehrenamtlichen Vorstand der Stiftung Henri und Eske Nannen und Schenkung Otto van de Loo, der Trägerin der Kunsthalle Emden, wird sie behalten. Die Kunsthalle wird künftig von einem Direktor geführt, der in Personalunion sowohl Geschäftsführer als auch wissenschaftlicher Leiter ist.

Okwui Enwezor bleibt für weitere fünf Jahre Direktor des Münchner Haus der Kunst. Mit dieser Entscheidung wird die programmatische Neuausrichtung des Haus der Kunst bestätigt, die Okwui Enwezor seit seiner Ernennung im Oktober 2011 etabliert hat. Erstmals fand in der fast 80jährigen Geschichte des Hauses auch eine Einzelausstellung mit einer Künstlerin statt, nämlich 2015 mir Louise Bourgeois. Zu erwähnen sind als Meilensteine in der bisherige Ära Enwezor auch die Reihe von Konzerten im Rahmen der Ausstellung „ECM – eine kulturelle Archäologie“, gefolgt von „Klang und Stille“ (2012) und den Soundperformances von Mark Leckey (2014).

Barbara Steiner tritt am 1. Juli 2016 am Kunsthaus Graz als neue Direktorin an. Ihr Vorgänger Peter Pakesch wechselte zur Maria Lassnig-Stiftung. Steiner hat einen Fünfjahresvertrag und betreute zuletzt seit 2014 ein mehrjähriges Projekt am Wiener Künstlerhaus. www.kunsthausgraz.at

Marion Ackermann wechselt am 1. November 2016 von der Düsseldorfer NRW-Kunstsammlung nach Dresden und wird dort Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD). Ihr Vorgänger dort, Hartwig Fischer, leitet seit April 2016 das British Museum in London. In Dresden hat Ackermann dann die Verantwortung über einen Verbund von 15 Museen und Institutionen.

Ina Neddermeyer wechselt vom Kunstpalais Erlangen nach Friedrichshafen und…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang