Titel: Afrika - Iwalewa · von Safwat Kamal · S. 265
Titel: Afrika - Iwalewa , 1993

Sayed Amin Fayed

Die Welt des ägyptischen Künstlers Sayed Amin Fayed ist eine sehr individuelle der Symbole, die sich in einer dunklen Farbgebung äußert. Fayed arbeitet auch in Stein, um diese inneren Bilder in Skulpturen umzusetzen. Häufig findet sich bei diesem Künstler das Tier als Symbol, vor allem Falke, Fisch und Schlange. Hinzu treten Halbmond und Kreuze, die – für Islam und Christentum stehend – bei ihm zu einer Einheit verschmelzen, um das Gemeinsame dieser beiden Religionen sinnbildlich zu veranschaulichen. Die beiden Symbole treten nahezu immer gemeinsam auf, beide gewachsen „am Baum des Glaubens“, der eine wichtige Rolle im ägyptischen Weltbild spielt.

In Fayeds Bildern manifestiert sich seine Erfahrung als Bildhauer. Seine Linien gehen über von der zwei- zur dreidimensionalen Perspektive, wie sie von der sichtbaren Wirklichkeit hinüberspielen in die Welt des Abstrakten. In seiner Darstellung des Lebens von Reich und Arm zeigt er den Wohlstand als eine geschlossene Welt, überreich an Speisen und Getränken, Musik und Licht. Es ist eine Welt voll Üppigkeit, Überfluß, Wein und Sex, die sich da in die Köpfe der Menschen ergießt. Außerhalb dieses begrenzten Bereichs spielt sich das Leben der Armen ab. Und diese Armen blicken hinauf zu den Reichen in dem Bewußtsein, ein Leben zu führen, das unter dem Niveau des Erträglichen liegt.

Allein im Glauben sieht Fayed eine Rettung für den Menschen, erhofft sehnsüchtig ein Leben in Liebe und Frieden. In seinem Schaffen paart sich künstlerische Spontaneität mit intellektueller Naivität. Seine Werke sind reich an kulturellem Erbe, das sich in mystischen Symbolen äußert, wie zum…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang