Ausstellungen: Klagenfurt/Kassel · von Reinhard Ermen · S. 394
Ausstellungen: Klagenfurt/Kassel , 1993

Reinhard Ermen

Shapes and Positions

Carl Andre, Dan Flavin, Donald Judd, Imi Knoebel, Richard Long, Robert Mangold, Gerhard Richter, Robert Ryman, F.E. Walther

Kunsthalle Ritter, Klagenfurt, 11.9.1992 – 30.1.1993

Museum Fridericianum, Kassel, 14.2. – 18.4.1993

Grundsätzliche Fragen werden wieder gestellt. In Basel suchte „Transform“ Antworten zu „BildObjektSkulptur im 20. Jahrhundert“, in Münster und Leipzig sucht man „Das Offene Bild“, also „Aspekte der Moderne in Europa nach 1945“, und jetzt in Klagenfurt und Kassel wendet man sich „Shapes and Positions“, neun exemplarischen „Orten“ zwischen Carl Andre und Franz Erhard Walther, zu.

„Shapes and Positions“, zuallererst erdacht aus Anlaß der in Klagenfurt durch Franz Erhard Walther errichteten Kunsthalle Ritter, will genuine Positionen europäischer und amerikanischer Kunst der letzten 30 Jahre bestimmen, wobei sich ein Höchstmaß an Raumbezogenheit (eben der Anlaß, siehe oben) mit größtmöglicher Konzentration paart. Für die fünf Protagonisten aus den USA ist das Wort vom Minimalismus schnell zur Hand. Freilich überkommt den Betrachter dabei durchaus ein Unbehagen, da er für die vier europäischen Figuren diese Kategorie nicht gebrauchen will, obwohl auch hier Konzentration auf das Wesentliche jenseits abbildender oder anderer „dienender“ Funktionen gegeben ist. Die Raumbezogenheit der wenigen z.B. in Kassel versammelten Arbeiten, auf die der Organisator Veit Loers soviel Wert legt, ist schwer zu fassen. Raumbezogenheit ist nicht das „Anliegen“ dieser Kunst, es geht nicht um schnellebige Installationen, die gelegentlich den Raum für sich zu okkupieren pflegen; Raumbezogenheit ist hier Conditio sine qua non, egal, ob es sich um Werke handelt, die der Akademiker lieber als „Plastik“ oder „Malerei“ ablegen würde. In Kassel finden die…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Reinhard Ermen

Weitere Artikel dieses Autors