vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Titel: Video-Special · S. 183 - 182
Titel: Video-Special , 1989

Art Metropole

Artists 1/2″ Videotape Series

Das vor einem Jahr angelaufene Programm wurde um das doppelte erweitert und umfaßt jetzt 30 Künstler-Videos, jcdeseinzeln auf einer Kassette. Der Schwerpunkt liegt auf us-ame-rikanischen und kanadischen Produktionen. Einige historische Beispiele der 70er (Vito Acconci, Ant Farmoel Harding, Garry Hill, Joan Jonas, Les Levine, Martha Rosler, William Wegman) bilden eine repräsentative Grundlage. Durch die 80er wird ein selektiver Querschnitt geboten, der bis zu ganz aktuellen Produktionen reicht (u.a. Max Almy, Dara Birnbaum, General Idca, Muntadas, Daniel Reeves, Bill Seaman, Michael Smith, Paul Wong). Zu dem Programm ist ein gut gemachter kleiner Katalog erschienen, mit Text und Foto zu jedem Tape. Der Kauf berechtigt zum privaten Vergnügen und laut Katalog „zur Verwendung als Forschungsmaterial in Bibliotheken oder in einer Klassenraum-Situation, aber nicht zur öffentlichen Vorführung“.

Auf Wunsch sind die Videos auch in PAL oder Beta-Format lieferbar. Preis: $ 65 je Tape, Bezug: Art Metropole, 788 King Street West, Toronto, Ontario, Canada M5V1N6

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei