Ausstellungen: Düsseldorf · von Ann-Katrin Günzel · S. 286
Ausstellungen: Düsseldorf , 2012

Ann-Katrin Günzel

Big Picture II (Zeitzonen)

K 21 Ständehaus, Düsseldorf, 9.12.2011 – 1.4.2012

War im Frühjahr 2011 bereits eine „Big Picture“ als „große Übersicht“ mit dem Schwerpunkt Orte / Projektionen im K 21 zu sehen, steht in dieser zweiten Präsentation raumgreifender Installationen, innerhalb derer das Ständehaus Werke aus seiner Sammlung inszeniert, das Thema „Zeit“ im Vordergrund. Unterschiedliche Formen von Sichtbarmachung und Erfahrung von Zeit werden dabei aufgegriffen. Schon das Hinabsteigen zu den Ausstellungräumen im Untergeschoss wird zu einer Erfahrung des kontinuierlich und unaufhaltsamen Verrinnens von Zeit, indem man von einer Stimme begleitet wird, die in einem monotonen Rhythmus Daten verliest. Es handelt sich um die Arbeit „One million years (past/future)“ aus dem Jahr 2000 von On Kawara, in welcher der japanische Konzeptkünstler die Jahreszahlen von einer Million Jahren aufgelistet hat, beginnend bei 998.031 v. Chr., bis hin zum Jahr 1.001.992. Als Soundinstallation gelesen bewirkt die Arbeit trotz der enormen Spanne ein Wahrnehmen der Kurzlebigkeit vergangener, gegenwärtiger und zukünftiger Zeit und gleichzeitig der Gleichförmigkeit der Daten als einer rein rechnerischen Messeinheit zur Strukturierung der Zeit.

Die titelgebende Arbeit „Big Picture“ (2000) von Jason Rhoades zielt hingegen auf das Aufzeigen eines dauerhaften und nur im ausgedehnten Zeitraum größerer Abstände sichtbaren Geschehens: dem Wachstum. Im verwilderten Garten seines Vaters hat er in mehreren Hundert Aufnahmen jeden Zentimeter festgehalten und die Bilder dann anschließend wieder zu einer großen Übersicht zusammengesetzt. Als kleine Monitorprojektion zeigt er im K21 einen Ausschnitt dieser langsamen, leisen und unaufdringlichen Entwicklung. Gleich neben der Arbeit liegt ein Haufen grauer Wolldecken auf dem…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Ann-Katrin Günzel

Weitere Artikel dieses/r Autors*in