Titel: Res Publica - Plätze, Gärten, Monumente , 1985

Felix Droese

Kurze Beschreibung für den Entwurf auf dem Neuen Friedhof Hamburg/Finkenwerder, Stand 10.1.1985

Das Urnenfeld soll insgesamt so belassen werden.

– In der Achsenmitte des Feldes – nahe dem Hauptweg – soll ein Boot abgelegt werden.

– Es ist ein einfacher Kahn (Eisen oder Holz), evtl. ein ausgedientes Rettungsboot. In den Ausmaßen nicht größer als 300 x 150 cm.

– Das Boot liegt Kielober. Es wird auf zwei Holzbalken, die wiederum auf dem Rasen liegen, gelagert. Boot und Holzbalken sind schwarz geteert.

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang