Kurz Nachgefragt: Zur aktuellen Rolle der Galerien · von Roland Schappert · S. 307
Kurz Nachgefragt: Zur aktuellen Rolle der Galerien , 2016

Alexander und Thomas Levy

Galeristen

Alexander Levy, geb. 1984 in Hamburg, ging nach Abschluss eines Medienmanagement-Studiengangs und Tätigkeit bei Warner Music Germany in Hamburg 2009 nach Berlin, um dort zwei Jahre die Berliner Dependance seines Vaters zu leiten. Im Januar 2012 eröffnete er eine eigene Galerie in Berlin.

Thomas Levy, geb. 1947 in Hamburg, Galerist und Kurator. Eröffnete 1970 seine Galerie in Hamburg, führte zeitweise auch Galerien in Paris und Madrid

Roland Schappert: Anhand welcher Kriterien vermittelst du als Galerist die spezifische Qualität deiner Künstler und deren Werke?

Welche Bedeutung hat hierbei der Marktpreis der Arbeiten?

Alexander Levy: Die Künstler, mit denen ich zusammenarbeite, sind alle mehr oder weniger in meiner Generation und behandeln mit ihren Arbeiten Themen unserer Zeit.

Mir ist es sehr wichtig, dass ein Künstler neue Anregungen schafft und unsere Wahrnehmung verändert, uns Sachen hinterfragen lässt. Die Qualität zeichnet sich hierbei durch den neuen Ansatz oder eine neue Art der Darstellung oder Behandlung aus. Künstler, die neue Wege finden und überzeugende Arbeiten hervorbringen, lassen sich auch gut vermitteln. An erster Stelle steht bei mir also der Inhalt der jeweiligen Werke und wie diese sich im Bezug auf die Kunstgeschichte als wichtig bewähren.

Dies ist zum Glück auch immer noch der wichtigste Aspekt für meine Kunden/Sammler.

Es gibt jedoch immer mehr Gespräche, die man führt, wo die Frage nach der Entwicklung des Marktpreises von Bedeutung ist. Bei größeren Investitionen in Kunstwerke ist es nachvollziehbar, dass man sich Gedanken über den Werdegang eines Künstlers macht, der Grund einer gewinnbringenden Investition sollte aber bitte nicht alleine stehen.

Du hast…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Roland Schappert

Weitere Artikel dieses/r Autors*in