Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · S. 26
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2005

Das non-profit-Projekt Bilderpool bietet Informationen zur Vermietung von Kunst, z.B. an Firmen: Vertragsmuster, Konditionen, Mietpreisrechner etc. Kontakt:: www.bilderpool.org.

Das Land Niederösterreich stellt sechs Atelierwohnungen in Krems/Donau für den internationalen Kulturaustausch kostenlos zur Verfügung. Nutzungsdauer: max. sechs Monate. Infos: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Kultur und Wissenschaft, Mag. Alexandra Schantl Landhausplatz 1, A-3109 St. Pölten Tel: 0043-2742 – 900513 215, Fax 0043-2742-900513151, e-mail: alexandra. schantl@noel.gv.at.

Beim Camel Creative Challenge muss das Ikon einer bekannten Zigarettenmarke künstlerisch in neue Kontexte gesetzt werden. 1. Preis: 10.000 Euro. Medienpreis: 5.000 Euro. Deadline: 15. Dezember 2005. Registrierung unter www.camel.de.

Vom 15. April bis 25. Mai 2006 findet in Alexandria/Ägypten eine Künstlerbuch-Biennale statt. Infos über die Bedingungen: Exhibition Unit, Bibliotheca Alexandrina, P.O. Box 138, Chatby, Alexandrina 21526, Egypt.

Das Brühler Max Ernst-Stipendium ist mit 3.500 Euro dotiert (Altersgrenze: 35 Jahre). Der Joseph-und Anna-Fassbender-Preis für Grafik und Handzeichnung (1.500 Euro) hat keine Altersbegrenzung. Bewerbungsunterlagen für beide Preise sind bis zum 16. Dezember 2005 erhältlich bei: Stadt Brühl / FB Kultur, Schule, Sport / Abteilung Kultur / 50319 Brühl, Tel. 02232-792710, http://www.bruehl.de.

Bis zum 20. Dezember 2005 sind Einreichungen für das Stuttgarter Projekt Vorfahrt 2006 möglich. Die 2,5 km lange private Birkenwaldstraße soll in eine „Kunstplattform“ verwandelt werden. Infos: Wolfgang Seitz, eigen.art raum für kunst, Nordbahnhofstraße 47, 70191 Stuttgart, Tel. 0711/25 15 99, Fax: 0711/25 10 50, www.eigenart-seitz.de.

Mit 5.000,- Euro und 2.000,- Euro für vier weitere Auszeichnungen ist der WeldeKunstpreis für Malerei dotiert. Wettbewerbsmotto: „Der Ball ist rund“. Einsendeschluss ist der 30. Dezember 2005. Adresse: Weldebräu GmbH & Co. KG, Brauereistr. 1, …

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang