Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · von Jürgen Raap · S. 26
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2003

Vier Wochen mit 1.125 Euro Zuschuss oder sechs Wochen mit 1.687,50 Euro dauert der Stipendienaufenthalt im Künstlerhaus Lukas Ahrenshoop an der Ostsee. Bewerbungen von Künstlern aus Deutschland und den Ostsee-Anrainerstaaten bis zum 15. August 2003 an: Künstlerhaus Lukas der Stiftung Kulturfonds, Inga Rensch, Dorfstr. 35, 18347 Ahrenshoop, Tel. 038220-6940, www.kuenstlerhaus-lukas.de.

Sechs Monate lang 1.100 Euro pro Monat beträgt das Stipendium der Kulturstiftung der ZF Friedrichshafen AG mit Atelieraufenthalt im Zeppelin-Turm. Geografische Eingrenzung: Deutschsprachige Länder. Deadline: 31. August 2003. Infos: www.kulturstiftung.zf.com, Kulturstiftung der ZF Friedrichshafen AG, Regina Michel M.A., Allmannsweiler Str. 25, 88046 Friedrichshafen, Tel. 07541-777114.

Altersgrenze: 30 Jahre. Voraussetzung: Gute Französischkenntnisse. Wer diese Bedingungen erfüllt, bekommt einen dreimonatigen Frankreich-Aufenthalt zur Durchführung eines konkreten Projekts mit 782 Euro bezuschusst. Deadline: 31. August 2003. Kontakt: Deutsch-Französischer Kulturrat, Eva Hoffmann-Müller, Am Ludwigsplatz 7, 66017 Saarbrücken, www.dfkr.org.

23 Stipendien von je 10.000 Euro werden an jüngere Künstler mit Geburtsort oder Wohnsitz in Baden-Württemberg vergeben. Deadline: 31. August 2003. Infos: Kunststiftung Baden-Württemberg. Gerokstr. 37, 70184 Stuttgart, Fax 0711-2361049, www.kunststiftung.de.

Fünf Fotografen bis 30 Jahre können mit Fotomaterial im Wert von je 2.000 Euro gefördert werden. Bewerbungen mit konkreten Projekten bis zum 4. September 2003 an: Kodak AG, Stichwort: Kodak Nachwuchs Förderpreis, Heldefinger Str. 60, 70327 Stuttgart, www.kodak.de.

„Gehäuse“ lautet das Wettbewerbs-Thema für den Mainzer Kunstpreis Eisenturm (3 Preise mit insges. 5.000 Euro). Format: max. 80 x 60 cm. Zur Vorauswahl sollen max. 4 Fotos (18 x 13 cm) bis zum 14. September 2003 vorliegen: Eisenturm Mainz e.V., c/o Druckladen, Seilergasse 1, 55116 Mainz, Tel. 06131-122686.

Zum 1. Januar 2004 vergibt das…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang