Ausstellungen: Berlin , 2009

Claudia Wahjudi

Candice Breitz : Inner + Outer Space

Teil I : 30.10.-27.11., Teil II : 28.11.-28.12. 2008,

Temporäre Kunsthalle Berlin

Candice Breitz hat eine undankbare Aufgabe übernommen. Mit einer Einzelausstellung eröffnete die 36-jährige Künstlerin die Temporäre Kunsthalle auf dem Berliner Schloßplatz, und zwar nicht, wie ursprünglich geplant, im Frühjahr, sondern erst im Herbst 2008. Es hatte Verzögerungen beim Bau des Holzkubus gegeben, eines Entwurfs des Wiener Architekten Adolf Krischanitz. So geriet der Auftakt, der eigentlich als große Setzung zeitgleich zur „5. Berlin Biennale“ im April gedacht war und darauf hinweisen sollte, dass die Hauptstadt ihren Künstlern kein ständiges repräsentatives Ausstellungshaus bietet, Ende Oktober statt zu einem großen Statement dann nur noch zu einem von vielen. Denn inzwischen hatten Land und Bund wichtige Entscheidungen getroffen und treffen lassen.

Jetzt will der Berliner Senat tatsächlich eine ständige Kunsthalle bauen. Das öffentliche Haus soll nahe des Hauptbahnhofs von privater Hand errichtet werden. Oppositionspolitiker sowie Vertreter von Kulturinstitutionen kritisieren die Pläne. Damit steht nun die privat initiierte und betriebene Temporäre Kunsthalle unter besonderer Beobachtung der kulturpolitisch interessierten Berliner Öffentlichkeit. Das Augenmerk richtet sich auf die Tauglichkeit der temporären als Modell für eine ständige Halle und auf ihr Konzept, im ersten Jahr ausschließlich Einzelausstellungen zu zeigen. Und nicht zuletzt stand Ende November der Sieger des Wettbewerbs zum Stadtschloss fest. Am Schlossplatz, an dem noch eben der Palast der Republik abgetragen wurde, soll nun Franco Stella das Barockgebäude wiederaufbauen. Angesichts der Wucht dieser Entscheidungen erschien es zunächst fast unerheblich, was Breitz in zwei aufeinanderfolgenden Ausstellungsteilen überhaupt zeigte.

Dabei hatten sich…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Claudia Wahjudi

Weitere Artikel dieses Autors