Ausstellungen: Bremen · von Jens Asthoff · S. 301
Ausstellungen: Bremen , 2005

Jens Asthoff

Elmgreen & Dragset

»Not A Drop But The Fall«

Künstlerhaus Bremen, 15.10. – 8.1.2006

Not A Drop But The Fall“ – bereits der Titel ist ein Bild, ebenso assoziativ wie ungreifbar. Man mag sich an Duchamp erinnert fühlen. Gegeben sei: der Wasserfall. Das Leuchtgas Imagination wird im gewogenen Betrachter dann schon von selbst aufsteigen und sich geeignete Kanäle bahnen. „Die Kunstwerke [dieser Ausstellung] entstehen ausschließlich im Betrachter selbst,“ so Susanne Pfeffer, Leiterin des Künstlerhauses. Die Schau des Künstlerduos Elmgreen & Dragset sei „ein Appell an die Imagination, die das eigentliche Leben der Kunst stiftet.“ Rasch kommen einem dabei konzeptuelle Basisformate und -figuren in den Sinn: „Not A Drop…“ ist vor allem geistige Bilderflut, eine Ausstellung ohne Werke. Ohne materialisierte Werke, um genau zu sein. Auf den ersten Blick also ein Spiel mit Referenzen klassischer Konzeptkunst. Doch ist diese Art von Radikalität, wie sie sich vorwiegend in den 1960-er Jahren am leeren Raum abarbeitete, nicht inzwischen sattsam und in alle Richtungen hin durchgespielt? Man denkt vielleicht an Michael Asher, an raumorganisierende Mimimal-Skulpturen oder, in anderer Linie, an die exponierte Leere eines Yves Klein. Aber „Six Years of Dematerialization“ sind denn doch schon ziemlich lang vorbei, und so könnte man leicht zur Auffassung kommen, dass eine Schau ohne Werke heute bloß schal, bestenfalls ironisch sein kann. Doch Elmgreen & Dragset gelingt mit ihrem Konzept der Gegenbeweis – und eine raffinierte, vielschichtige, immer wieder überraschende und schlicht schöne Gruppenausstellung. Vielleicht gerade deshalb, weil sie sich gar nicht allzu sehr um kunstgeschichtliche Bezüge kümmern? Kein Werk…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang