Nachrichtenforum: Museen & Institutionen · von Jürgen Raap · S. 8
Nachrichtenforum: Museen & Institutionen , 2003

In Dresden hat die Trans-Media-Akademie Hellerau e.V. den Ersten virtuellen Platz der Weltkultur eröffnet. Künstler aus aller Welt können fortan via Internet ihre virtuellen Bild-Klang-Kompositionen schicken. Kameras ermöglichen eine direkte Echtzeit-Verknüpfung zwischen realem und kybernetischen Raum. Die Initiatoren organisieren auch die Computerkunstmesse CYNETart und planen außerdem den Aufbau eines Europäischen Zentrums der Künste Hellerau. Unter derselben Adresse Karl-Liebknecht-Str. 56 existiert bereits das Festspielhaus Hellerau, in dem Aufführungen mit Theater, Ballett und Musik stattfinden. Infos: www.t-m-a.de.

Im Deutschen Technikmuseum in Berlin sind derzeit keine Neubauführungen möglich. Ab Dezember 2003 werden jedoch auch die neuen Ausstellungen zu Schifffahrt und Luftfahrt für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Die Museumsstiftung verfügt dann -nachdem es Verzögerungen bei den Bauarbeiten gegeben hatte – endlich über fünf komplett eingerichtete Standorte: Neben dem Technikmuseum und dem Wissenschaftszentrum „Spectrum“ im Stadtteil Kreuzberg gehören dazu noch ein Zuckermuseum in Wedding, die Sternwarte von Treptow und das Planetarium Prenzlauer Berg. Der Museumsneubau der Architekten Helge Pitz und Ulrich Wolff schräg gegenüber dem Potsdamer Platz ist für Ortsunkundige übrigens leicht zu finden: An der Fassade hängt ein „Rosinenbomber“ aus der Zeit der Berlin-Blockade 1947/48.

Das Stadtmuseum Weimar wird zum 1. Oktober 2003 aus finanziellen Gründen geschlossen. Ab 2005 will die Stadt auch ihren Zuschuss von 2 Mill. Euro pro Jahr an die Stiftung Weimarer Klassik streichen.

Sein zwanzigjähriges Bestehen feierte im Juli 2003 der Kunstverein Emsdetten. Die Laudatio hielt Manfred de la Motte.

In Schwerin ist ein neuer Kunstverein gegründet worden. Die erste Ausstellung bestreitet Marcel Bühler (bis 30.9. 2003).

Die Berliner Museen laden für den 30. August 2003…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang