Ausstellungen: Wolfsburg , 2007

Michael Hauffen

Next Level

»Die Lust am Spiel in der Netzwerkgesellschaft«

Kunstverein Wolfsburg, 24.11.2006 – 18.2.2007

Mit der Errichtung von Zaha Hadids Gebäude für das neue Science Center “ Phäno“ kann die ansonsten vor allem als Anhang zu den VW-Werken fungierende Stadt Wolfsburg seit einem Jahr eine Attraktion ersten Ranges für sich geltend machen. Endlich scheint hier in drei Dimensionen eine Realisierung der paradoxen Kräfte gelungen, die uns zuletzt vor allem das Phänomen des virtuellen Raums erfahren ließ. Das liegt nicht allein daran, dass ein solcher Entwurf ohne elektronische Datenverarbeitung unmöglich gewesen wäre, sondern auch an dem radikalen Umgang mit Formen und Konventionen, der in der frühen Begeisterung Hadids für die Destruktionskunst Gustav Metzgers wurzelt. Verkürzt gesprochen präsentiert “ Phäno“ das befreiende Potential der Dekonstruktion in einem Maßstab, der dem Zeitalter der globalen Vernetzung ebenso angemessen ist, wie der Bedeutung des virtuellen Raums, als integralem Bestandteil unserer Informationsgesellschaft.

An diese Vorgabe knüpft Justin Hoffmanns Ausstellung NextLevel im Kunstverein Wolfsburg mit der Ausstellung einer Reihe von künstlerischer Arbeiten an, die sich im Medium der Computerspiele um die Freisetzung und Entdeckung von neuen Aktionsmöglichkeiten bemühen, und dabei vor der Destruktion der hier bereits ausgeprägten Konventionen nicht nur nicht zurückschrecken, sondern diese als wesentliche Quelle ihrer Produktivität einsetzen.

Die so genannten Egoshooter stellen gewissermaßen den Mainstream der Computerspiele dar. Das spielende Subjekt gehorcht hierbei der Regel, sich selbst zu verteidigen, indem es Hindernisse überwindet und feindliche Andere eliminiert. Die Darstellung ist deshalb auch durchgängig um das Subjekt zentriert. Diese Logik greift das Künstlerduo Jodi…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Michael Hauffen

Weitere Artikel dieses Autors