Titel: documenta 14 - Rundgang · S. 206
Titel: documenta 14 - Rundgang , 2017

13 Friedrichsplatz

Banu Cennetoglu Hiwa K Marta Minujin Ben Russell Vadim Sidur Hans Haacke

Im Interview mit Adam Szymczyk im Kunstforum Bd. 229 hatte der documenta-Leiter erzählt, die Kasseler Bevölkerung habe sich eine „mindestens 15 Meter hohe Außenskulptur“ gewünscht. Er denke immer wieder nach, wie er „der Erwartung nachkommen und auch mit ihr spielen“ könne. Seine Lösung für Kassel: Vadi Sidurs (1924, Ukraine, gest. 1986) verlagerte Skulptur „Der Gefesselte (Monument für die Opfer der Gewalt)“ (1974), dessen Modell auch im Presse- und Informationszentrum zu sehen ist. Vor allem aber steht mitten auf dem Friedrichsplatz direkt vor der klassizistischen Fassade des Fridericianums Marta Minujins 12 Meter hoher „Parthenon der Bücher“.

Der Friedrichsplatz wurde im 18. Jahrhundert angelegt, ist einer der größten innerstädtischen Plätze Deutschlands und wurde häufig zum Exerzieren, für Aufmärsche und Militärparaden genutzt. Die autogerechte Verkehrsplanung ließ in den 1950er Jahren eine zentrale Straße durch den Platz ziehen, daher ist das südöstliche Drittel mit dem Ottoneum, der documenta-Halle und den Auen abgeschnitten. Zentrales Gebäude des Platz’ ist das Fridericianum, wo auch 1955 die erste documenta stattfand.

Das spektakulärste und am häufigsten fotografierte Werk steht vor dem Fridericianum: Eine Neuversion jener Skulptur von Marta Minujin, die die argentinische Konzeptkünstlerin (1941) bereits 1983 in Buenos Aires realisierte, der „Parthenon der Bücher“, ein Monument für Demokratie und Meinungsfreiheit. Minujin gilt als lateinamerikanische Pionierin für Happenings, Performances und Skulpturen. Oft…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang