Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte · von Jürgen Raap · S. 403
Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte , 2007

MANNHEIM: LICHTINSTALLATION

Am 24. Januar 2007 wurde in Mannheim das Museum Zeughaus eröffnet. Dazu hat die Künstlerin Elisabeth Brockmann, Schülerin von Gerhard Richter, eine Lichtinstallation für die frisch sanierte Fassade geschaffen: Rund fünfzig einzelne strahlende Bildtafeln in den Fensternischen lassen das Haus „von innen leuchten“. Aus der Ferne glaubt man zwei große Augen wahrzunehmen, die den Betrachter anschauen. Für die Künstlerin ist dies der Blick aus den Augen einer überdimensionalen Schaufensterfigur bzw. eines makellosen Mannequin-Gesichts, und damit rekurriert sie auf die Zeit des Mannheimer Kurfürsten Karl Theodor, in der man Vorgetäuschtes und Idealfiguren schätzte. In der Barockzeit waren solche Idealfiguren allerdings eher üppig proportioniert, während die heutigen Laufsteg-Models gerne dem Diät-Wahn verfallen.

IFFICIAL ART COLOGNE

Seit zwanzig Jahren nutzt Bob Montague einen Hochbunker auf dem Kölner Bahngelände an der Gladbacher Str. für Performances, Installationen und Mixed-media-Experimente. „Ifficial Art Cologne“ gilt als einer der ambitioniertesten Orte der Kölner Off-Szene. Mit einer Party und einem „Ateliertag“ beging Montague kurz vor Weihnachten das Jubiläum.

BASIS FRANKFURT

Soeben feierte in Frankfurt die Initiative „basis“ ihren ersten Geburtstag. In der Elbestraße 10 stehen 32 Ateliers und Studios für Künstler und Absolventen der angewandten kreativen Disziplinen zur Verfügung. Außerdem finden dort regelmäßig Ausstellungen und andere Veranstaltungen statt. Die aktuelle Ausstellung bestreiten bis zum 3. März 2007 Özlem Günyol und Mustafa Kunt.

BRÜSSEL: URBANER SEISMOGRAPH

Von der Autobahn aus Richtung Aachen und Lüttich führt die Avenue de Cortenbergh zum Place Rond-Point Schuman im Osten Brüssels: Rechts sieht man das alte EU-Gebäude Berlyamont, links erhebt sich das neue Verwaltungszentrum der Europäischen Union, das man hinter…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang