Ausstellungen: Düsseldorf , 2015

Ann-Katrin Günzel

Antonia Low

»A room recalls«

K21 – Kunstsammlung NRW, Düsseldorf, 28.11.2014 – 10.8.2015

Die verschiedenen Künstlerräume im K 21 sind Teil der Konzeption der Kunstsammlung NRW, in der heutigen Bilderflut zeitgenössische Kunst so zu präsentieren, dass die Wertigkeit des einzelnen Bildes im sprichwörtlichen Sinne einen Raum erhält. Zentrales Anliegen der Kuratoren ist es, dass die Künstler ihre Räume selbst einrichten und dabei eine Haltung zur Architektur des Ständehauses entwickeln. Ausgewählt worden sind für die Präsentation auf drei Stockwerken „die wichtigsten, radikalsten und sinnlichsten Statements zur Gesellschaft unserer Zeit“, so verkündet es die Texttafel im Erdgeschoß. Zu dieser Auswahl gehören u.a. Nam June Paik, Franz West, Bernd und Hilla Becher, das Künstlerduo Janet Cardiff und Georg Bures Miller, Gregor Schneider, Marina Abramovic oder Christian Boltanski. Seit kurzem nun auch die Künstlerin Antonia Low (* 1972 in Liverpool).

Der Boden des von Low gestalteten, 100 qm großen Künstlerraums im 2. Stock des K21 ist mit Spiegelfliesen ausgelegt und nur über einen Steg aus dunklen Bodenplatten, die zu einem Gerüst heranführen, zu betreten. Vorsichtig tastet man sich in den dämmrigen Raum vor, dessen Fenster alle fest verschlossen sind, und geht dann behutsam auf der 2,5 Meter hohen Gerüstkonstruktion vorwärts, um das brüchige Material, auf dem man sich bewegt möglichst wenig zu belasten. Dennoch ist das spiegelnde Glas an einigen Stellen bereits zersprungen. Allein das Gewicht des Gerüstes ist so schwer, dass der Druck bereits beim Aufbau Risse als dauerhafte Spuren in der Spiegelfläche hervorgerufen hat. Diese Abdrücke vermehren und erweitern sich im Laufe der Ausstellungsdauer zwangsläufig,…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Ann-Katrin Günzel

Weitere Artikel dieses Autors