Ausstellungen: Graz , 2013

Franz Thalmair

Chat Jet

»Malerei ihres Mediums«

Künstlerhaus – Halle für Kunst & Medien, Graz, 7.3. – 5.5.2013

KÜNSTLERHAUS“ stand früher auf der Fassade. Der in Versalien gesetzte Schriftzug wurde zu Beginn dieses Jahres jedoch durch einen Leuchtkasten mit den Buchstaben „KM–“ ersetzt. Das 1952 fertiggestellte Künstlerhaus Graz, der erste Kulturbau Österreichs nach dem Zweiten Weltkrieg, wurde Anfang März 2013 nach zweijähriger Renovierung wiedereröffnet. Unter der Leitung von Sandro Droschl trägt der modernistische Bau am Grazer Burgring jedoch nicht nur den Namenszusatz „Halle für Kunst & Medien“ sondern auch eine gänzlich neue Programmatik. Mit der Neuausrichtung folgt Droschl jenen Fragestellungen nach der Brisanz von Kunst in einer globalisierten und mediatisierten Gesellschaft, die er bereits erfolgreich mit dem von ihm geleiteten Kunstverein Medienturm – ebenfalls in Graz – erörtert hat und die er nun auf großzügigen 670 m² vorantreibt. Der Bindestrich im Kürzel „KM–„ visualisiert jenes Moment, das das traditionsreiche und der Moderne verpflichtete Künstlerhaus mit einer netzwerkartig organisierten Gesellschaft, also mit den strukturellen Voraussetzungen des 21. Jahrhunderts, in Verbindung setzt.

Die erste Ausstellung „Chat Jet. Malerei ihres Mediums“ verdeutlicht die inhaltliche Positionierung des generalsanierten Hauses mit Arbeiten von knapp 30 KünstlerInnen, die auf drei Räume – den zentralen Oberlichtsaal, das daran angeschlossene Kabinett im Seitenschiff und die neu eingerichtete Galerie im Untergeschoß – aufgeteilt wurden. Die von Sandro Droschl gemeinsam mit dem Kurator und Künstler Christian Egger zusammengestellte Schau zeigt Werke einer jüngeren österreichischen wie internationalen KünstlerInnen-Generation und verhandelt einen Malereibegriff, der in post-konzeptueller und post-medialer Manier nicht aktueller sein könnte. „Wie und…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Franz Thalmair

Weitere Artikel dieses Autors