Titel: documenta 12 , 2007

Neue Galerie
Erdgeschoss

Kerry James Marshall

Rhythm Mastr, Collage 2007

Die Comic-Serie „Rhytm Mastr“ handelt von global zirkulierenden Klischees über afroamerikanische Kultur und das Gangster-Image des Hip-Hop-Styles.

Agnes Martin

River, Malerei 1964

Das Bild „River“ von Agnes Martin weist die bekannten Charakteristika ihrer Kunst auf. Es ist quadratisch, streng formalistisch und nimmt Bezug auf Naturdarstellungen. Auf dem nahezu farblosen Bildgrund verlaufen die für ihr Œuvre typischen feinen horizontalen Linien. Schönheit, Perfektion und Ausgewogenheit waren zentrale Prinzipien in Martins Arbeit. In der Ausstellung fungiert ihr Gemälde als Bezugspunkt für das in unmittelbarer Nachbarschaft zu sehende Werk von Nareen Mohamedi.

Nasreen Mohamedi

Fotografien, Zeichnungen

Mit Sinn für das Sublime in der Abstraktion spielte Nasreen Mohamedi in ihren Zeichnungen und Fotografien mit der intuitiven und geordneten Welt. Mohamedi interessierte sich für den Minimalismus ebenso wie für asiatische Elemente oder die Textur der Dinge. In ihren Tagebüchern, die sie ab den 1970er Jahren zu eigenen Kunstwerken gestaltet hat, finden sich Aufzeichnungen, die die Richtung ihrer sensiblen Aufmerksamkeit sehr treffend beschreiben: „welche Geometrie man am Strand findet“ oder „Regen, distanziertes Wohlgefühl, Einheit durch Funktion“. Die von ihr mit Präzisionswerkzeugen gesetzten Linien aus Bleistift und Tinte sind diszipliniert und elegant, die fotografischen Räume leer, natürlich und zugleich architektonisch.

Tanaka Atsuko

Calendar

Als Tanaka von 1953 bis 1954 längere Zeit im Krankenhaus verbringen musste, begann sie gegen die Langeweile eine Liste mit den Tagen bis zur Entlassung anzulegen. Mit ihrem experimentell offenen Blick für „konkrete Materialien“ erkannte das ästhetische Potenzial dieser Liste und fertigte daraufhin aus vielen hand beschriebenen Kalenderblättern Collagen an.

Sakarin Krue-On

Nang Fa, Malerei 2007.

Der thailändische Künstler Sakarin Krue-On…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Susanne Boecker

Weitere Artikel dieses Autors

von Dieter Schwerdtle

Weitere Artikel dieses Autors