Titel: documenta 12 · von Susanne Boecker · S. 268
Titel: documenta 12 , 2007

Neue Galerie
Obergeschoss

Hu Xiaoyuan

The Times, Installation 2006

Hu Xiaoyuan hat in ihrer familiären Umgebung Dinge des täglichen Gebrauchs gesammelt und in drei große seidene Fahnen eingearbeitet. Gewidmet hat sie die Fahnen ihrer Großmutter, ihrer Mutter und sich selbst. Aus dem Besitz der verstorbenen Großmutter sind u. a. ein selbst bestickter Schirm und eine Decke, die heute Hu benutzt, konserviert. Die Fahne ihrer Mutter enthält Saiten ihrer Violine und eine Neujahrslaterne aus ihrer Jugend. In Hus eigener Stoffbahn befinden sich u. a. eine alte Bluse, Essensmarken und ein Liebesbrief von ihrem ersten Freund.

Andrea Geyer

Spiral Lands, Fotografie 2007

In ihrer konzeptuellen Bild-Text Arbeit „Spiral Land“ fragt Andrea Geyer nach dem Verhältnis von Identität und Land. Davon überzeugt, dass die Bindung an einen Ort konstitutiv für kulturelle Identitäten ist, ist die Künstlerin in den Südwesten der USA gereist, um die Landschaft mit archäologischem und politischem Blick „wie ein Dokument“ zu lesen und eine fotografische und schriftliche Geschichte über den längsten Kampf um soziale Gerechtigkeit in Nordamerika verfassen: die Enteignung der amerikanischen Ureinwohner und den Kampf der Native Americans um ihre Rechte und die Rückgabe ihres Landes. Das Ergebnis ihrer Recherche sind 200 Fotografien sowie Texte, in denen sie anthropologische, historische und mündliche Quellen verarbeitet hat. Die paarweise gerahmten Fotografien zeigen jeweils zwei leicht verschobene Aufnahmen derselben Landschaft – ein Hinweis darauf, dass es bei der Betrachtung der Zusammenhänge von Land und Eigentum, Raum und Geschichte, Kolonialisierung und Kapitalismus mehr als eine Perspektive gibt.

Mary Kelly

Love Songs, 2005

Das hatte sie sich sicherlich anders vorgestellt. Als Mary Kelly den…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang