Titel: documenta 12 , 2007

Kulturzentrum Schlachthof

Artur Żmijewski

Them, 2007

In seiner Videoinstallation „Them“ dokumentiert Artur Żmijewski den Verlauf eines Aufeinandertreffens von Vertretern verschiedener Gesellschaftsgruppen. In einem großen Künstleratelier inszenierte er einen Workshop, an dem patriotische Katholiken, VertreterInnen der polnischen sozialistischen Jugend, Demokraten, Konservative und FreiheitskämpferInnen teilnahmen. In kreativer Atmosphäre erhielt jede Gruppe die Möglichkeit, ihre Position mit künstlerischen Mitteln vorzustellen. Auf großen Leinwänden stellten die Teilnehmer zunächst ihnen wichtige Werte mit Symbolen und Parolen dar. In einem zweiten Schritt folgte dann die Konfrontation und Auseinandersetzung mit den Selbstbildern „Anderen“. Ausgetragen wurde die Diskussion direkt auf den Objekten. Hatten die ersten Kommentare noch die Form von Übermalungen und Beschriftungen, gingen sie bald an die Substanz: Mit Messern wurden die Leinwände aufgeschlitzt, unliebsame Elemente entfernt und durch andere Symbole ersetzt. Die Veränderungen am eigenen Bild wurden nach Möglichkeit revidiert, die Zerstörungen geflickt, um dann in der nächsten Runde die Andersdenkenden noch stärker zu attackieren. Aus dem Spiel wurde Ernst, Messer, Farbflaschen und Brennspiritus kamen zum Einsatz. Es ging nicht mehr darum, zu kommunizieren, sondern zu eliminieren. Am Ende flogen verkohlte Bilderrahmen aus dem Fenster. Aus dem Spiel war Ernst geworden, und der kreative Raum hatte seine Unschuld verloren. Hier gilt wie draußen: Der „Andere“ darf nicht sein.

Hito Steyerl

Journal No. 1 – An artist’s impression, Videoinstallation 2007

„Journal Nr. 1“ hieß die erste bosnische Filmmonatsschau aus dem Jahr 1947, die um 1993 im Bosnienkrieg zerstört wurde. Hito Steyerl hat eine Szene aus diesem Journal rekonstruieren lassen, die die Alphabetisierung muslimischer Frauen zeigt. Zwei Mitarbeiter der Kinothek erzählen ihre Erinnerungen an…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Susanne Boecker

Weitere Artikel dieses Autors

von Dieter Schwerdtle

Weitere Artikel dieses Autors