Titel: Lebenskunstwerke , 1998

CALC

Interaktive Atelierskulptur

von Gernot Tscherteu

Wohn- und Arbeitsort ist Casqueiro, nahe der asturischen Kleinstadt Navia an der nordwestspanischen Atlantikküste. Die umliegende Landschaft ist ausgesprochen reizvoll, abwechslungsreich und auch im Sommer ausgesprochen grün. Vom Atlantik zieht unablässig feuchte Luft in Form von Wolken und Nebeln heran, die an den Gebirgen gestaut werden. Das Resultat sind häufige Regenfälle und eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Bei Nebel ist der Übergang zwischen Wasser und Luft fließend. Die wildromantische Steilküste wird immer wieder von wunderschönen Buchten unterbrochen. Der Gezeitenunterschied beträgt ungefähr fünf Meter, ideal für Wellensurfer. Die Gebirge schließen zum Teil unmittelbar an die Küste an und stehen dieser an Reiz um nichts nach. Man lebt hier vor allem vom Fischfang, von Milchkühen und von ein wenig Tourismus.

Die landschaftlichen Besonderheiten und die kulturelle Tradition der Region sind für die Arbeitsweise und die Themenwahl des Kulturlabors Calc äußerst wichtig. Die Wahl für ein europäisches Randgebiet fernab der Metropolen ist natürlich kein Zufall, sondern basiert auf der Erfahrung, daß Entfernungen durch die Telekommunikation schwinden und somit Zusammenarbeit durch Raum und Zeit hindurch möglich wird. Der Kontakt auf persönlicher Ebene bekommt ein anderes Gewicht und ist frei von jener Flüchtigkeit, die die Metropolen kennzeichnet. Nicht zuletzt finden diese persönlichen Begegnungen in einer großartigen Natur statt, was nicht ohne Einfluß auf die Arbeitsweise und die Ergebnisse bleibt.

Calc als Kunst des Lebendenkensagens

Allein die geographische Randposition von Calc birgt also schon ein gehöriges Schnittstellenpotential. Legt man dem Differenzierungsprozeß in Zentren einerseits und Peripherien andererseits eine gewisse strukturelle Notwendigkeit zugrunde, dann scheinen Projekte wie Calc…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Gernot Tscherteu

Weitere Artikel dieses Autors