Ausstellungen: Aachen , 2012

Renate Puvogel

Magicgruppe Kulturobjekt

Ludwig Forum, Aachen, 3.3. –- 29.4.2012

Eisenstangen durchmessen wie Schienen die Mulde des Atriums; ein Gitter aus glänzenden Metallrhomben baumelt von den Verstrebungen des Sheddachs herab; ein flaches, ausladendes Gestänge aus blauem Profilrohr balanciert in der Schräge auf drei Füßen; Bahnen aus Stoffen, Metallen und Plastik fällt, zu einem dichten Geflecht gebündelt, kaskadenartig von der Deckenverstrebung herab und umringen einen tragenden Pfeiler; viele Seile, Kabel und Stäbe sind zwischen Deckenträgern und Boden gespannt, teilweise mit schweren roten Gewichten vertäut; massive Betonhocker purzeln übereinander, in ihren Zwischenräumen stecken Papierreste und leere Flaschen, wie überhaupt die größeren Installationen hie und da durch volle Flaschen, Handwerkszeug und Abfall belebt sind – Eine wahrlich frappierend neuartige, abwechslungsreiche Inszenierung erweckt als einladende Bühne die Neugier des Betrachters in Aachen. Sie ist das Ergebnis dreiwöchiger Zusammenarbeit von 14 Künstlern aus Belgien, Deutschland und Österreich. Marcel Hiller hat die „Magicgruppe Kulturobjekt“ nach mehreren Auftritten in unterschiedlicher Besetzung diesmal zu einem außergewöhnlichen Experiment eingeladen: denn nicht genug, dass die Künstler quasi ohne kenntliche Autorschaft gemeinsam eine Rauminstallation entwickelten, es galt darüber hinaus, gleichzeitig an zwei Orten zu wirken. So pendelten die Künstler zwischen dem Ludwig Forum, Aachen, und der Extra City Hall, Antwerpen hin und her, um die beiden ehemaligen Industriebauten, hie Schirmfabrik, da Flaschenreinigungsfirma, neu zu inszenieren. Dabei bildeten die vorhandenen Architekturen nicht nur den Ort sondern den Grundstoff, der mit weiteren Materialien aus den unterschiedlichsten Zusammenhängen angereichert und außergewöhnlich interpretiert wurde. In Aachen bot das Forum mit Lager, Werkstatt, Küche und Garten genügend Material, seien…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Renate Puvogel

Weitere Artikel dieses Autors