Ausstellungen: Osnabrück , 2016

Susanne Düchting

Maria José Arjona

»You are Splendid!«

Kunsthalle Osnabrück, 31.1. – 28.3.2016

Wo anfangen bei einem work in progress mit unzähligen Bezügen in Geschichte, Gegenwart und Zukunft? Bei dem, was jetzt gerade im öffentlichen „Atelier“ von Maria José Arjona entsteht? Oder mit New York, wo das Projekt startet? Oder doch mit der Werk-Biografie der Künstlerin (*1973, lebt in Bogota/Kolumbien und den USA), die weltweit eigene Performances aufführt, aber auch welche von Marina Abramovic reperformt (New York, 2010)?

Osnabrück. Im Eingangsbereich der Kunsthalle finden sich die zentralen Motive: Eine „Falkenhaube“, ein permanent wachsendes Nestgeflecht und die Farbe Gold. Zugleich handelt es sich um Metaphern für Vernetzung, (Dis)Lokation und Glanz, die immer auch sozio-politisch konnotiert sind. Neben Video-Performances, Installationen und Objekten finden sich Licht-Schatten-Spiele, Klangteppiche aus Vogelstimmen und Geräuschen sowie eine stetig wachsende Anzahl von Zeichnungen, Notizen, Collagen, wobei Vögel das Hauptmotiv sind. Besonders verblüffend: Im zentralen Ausstellungsraum laden zwei Schaukeln an 19m langen Seilen dazu ein, zu „fliegen“ – die meisten Besucher beginnen schon nach kurzer Zeit zu strahlen: „You are splendid!“ („Du bist großartig!“). Das künstlerische Konzept erschließt sich auf ganz unmittelbare Weise: Es geht darum, Situationen zu schaffen, in denen körperliche Erfahrungen gemacht werden, die Perspektivwechsel erlauben, andere Möglichkeiten aufscheinen und neue Ideen entstehen lassen.

New York. Mitten in der geschäftigen Stadt fällt der Künstlerin 2012 im Central Park ein Mann auf, weil er geduldig etwas beobachtet – ein „Birdwatcher“, der gerade einen „Aguilucho“ („kleiner Adler“) entdeckt. Im intensiven Austausch mit dem Wissenschaftler reflektiert Arjona die Parallelen zwischen Vögeln und Menschen: beide gehören…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Susanne Düchting

Weitere Artikel dieses Autors