Titel: Weltkunst - Globalkultur · S. 277
Titel: Weltkunst - Globalkultur , 1992

Welt- / Global- / Interkultur- / Großstadt-Projekte

Weltkulturen im Abseits?

Haus der Kulturen der Welt, Berlin (John-Foster-Dulles-Allee 10, W-1000 Berlin 21, Tel.: (030) 39 87-0, Fax: (030) 3 94 86 79)

In einem Kulturbrief aus Berlin berichtete Maja E. Gwalter in der „Neuen Zürcher Zeitung“, 20. Juni 1991, Nr. 140, S. 29. Hier gekürzt abgedruckt:

Der Zeit- und Erfolgsdruck auf dem Haus der Kulturen der Welt war groß, als es unter dem kühn geschwungenen Dach der Kongreßhalle vor gut zwei Jahren seine Arbeit aufnahm: Praktisch aus dem Stand mußte ein volles Programm erstellt, realisiert und die für Kunstdarbietungen eher widerborstige Spielstätte gleichsam erobert werden. Mit einem offensichtlich motivierten Team hat Günter Coenen die Herausforderung indessen gemeistert. Als Ort interkultureller Begegnungen hat sich die Kongreßhalle beim Publikum fest etabliert. Zunehmendes Interesse konnte man sogar melden, während andere Kulturinstitutionen nach dem November 1989 über rapiden Besucherschwund klagten. Die Sterilität, die das Gebäudeinnere anfänglich ausstrahlte, ist buntem Leben gewichen.

Kaum aber ist die Aufbauarbeit geleistet und könnte man unter normalen Bedingungen zu arbeiten beginnen, steht die junge Institution erneut unter Druck: Durch den Fall der Mauer in die Stadtmitte gerückt, droht den „Kulturen der Welt“ die Vertreibung aus ihrem Domizil. Das Planspiel für den Umzug der Bundesregierung nach Berlin schlägt das markante Gebäude im Tiergarten als Sitz des Bundesrats vor. Noch ist zwar nichts entschieden. Das Haus der Kulturen der Welt freilich muß sich seit letztem Herbst nach einer alternativen Unterkunft umsehen. Was aber bisher zum Angebot steht, vorwiegend im Ostteil der Stadt, kommt laut Coenen nicht in…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang