Ausstellungen: Frankfurt am Main · von Christian Huther · S. 256
Ausstellungen: Frankfurt am Main , 2016

Christian Huther

ZeitRaum

»Nach Here von Richard McGuire«

Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main, 30.1. – 11.9.2016

Ein Mann verlegt Dielen auf einer Veranda, hinter ihm ragt ein mächtiger Baum auf. Doch als kleines Bild im großen Bild ist der Baum bei seiner Anpflanzung als zartes Gewächs zu sehen. In beiden Bildern verraten Jahreszahlen die verschiedenen Zeitebenen: 1902 wurden die Dielen verlegt, 1869 der Baum gepflanzt. Und rechts oben fragt eine unsichtbare Person in einer Sprechblase nach der Uhrzeit. Ein trickreiches Spiel mit der Zeit betrieb Richard McGuire schon 1989 im Comic „Here“. McGuire gelang es, die Einheit von Zeit, Ort und Handlung in einem Bild aufzubrechen, indem er bis zu vier zusätzliche Bilder einfügte.

Das brachte dem Amerikaner, der bisher in einer Wave-Punkband den Bass gezupft hatte, schlagartig internationalen Ruhm ein. Zwar drehte sich die Story nur um sechs Schwarz-Weiß-Seiten, die aber der renommierte Cartoonist Art Spiegelman in seinem Avantgarde-Magazin „RAW“ veröffentlichte. Erst 2014, also 25 Jahre später, baute McGuire diesen Kurzcomic zu einer längeren Geschichte aus, einem 300-seitigen und nun farbigen Band, der kurz darauf auch in Deutschland für Furore sorgte.

Sicher auch deshalb, weil McGuire immer denselben Blick in ein Wohnzimmer zeigt, das sich aber bei der furiosen Reise durch die Zeit zwischen 500 Milliarden vor und 2033 nach Christus sprunghaft ändert. Drei dieser Bilder baute nun das Frankfurter Museum Angewandte Kunst in Lebensgröße nach für eine „sinnliche Mehrgenerationen-Ausstellung“, quasi „als begeh- und bespielbare Bühnenräume“, so Direktor Matthias Wagner K. Damit werden die Besucher „anders einbezogen in die Schau“, erläutert Kurator David…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Christian Huther

Weitere Artikel dieses Autors