Titel: Neue Abstraktion , 2010

AUTORENBIOGRAFIEN

Sven Drühl geboren 1968 in Nassau, 1992-1996 Studium Kunst und Mathematik an der Universität GH Essen, 2005 Promotion, seit 1998 Autor und Gastherausgeber für Kunstforum International. Seit 1998 Lehraufträge u.a. in Essen, Frankfurt, Leipzig und Dresden. Seit 1996 als freier Künstler und Kunstwissenschaftler tätig, zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Deutschland, China, Korea, Schweiz, Norwegen, 2007 Falkenrot-Preis für Malerei, 2008 Grant der Pollock-Krassner-Foundation New York

Michael Krajewski, geboren 1962 in Köln, Studium der Kunstgeschichte an den Universitäten Bonn und Wien. Promotion zu Jean Dubuffet und Art brut. Seit 2003 freiberuflicher Kunstkritiker, Publizist und Kurator. Lebt in Köln.

Magdalena Kröner, geboren in Düsseldorf, lebt und arbeitet in Düsseldorf und New York. Studium Germanistik, Kunstgeschichte, Philosophie in Düsseldorf. Seit 1999 Arbeit als freie Kunstkritikerin und Autorin u. a. für Frankfurter Allgemeine Zeitung, Flash Art, Monopol, Süddeutsche Zeitung, taz, die Tageszeitung. Seit 2000 Autorin für Kunstforum, Herausgeberin und Verfasserin zweier Bände: Band 183: Die Erfindung der Zukunft. Kunstszene Shanghai, 2006, Band 189: New York nach 9-11. Kunstszene New York, 2007. Zahlreiche Buch- und Katalogbeiträge.

Hendrik Lakeberg, geboren 1978, aufgewachsen bei Bielefeld, Studium der Soziologie und Literaturwissenschaften, 2007 Master in Kulturjournalismus an der UdK Berlin. 2008 Redakteur der Zeitschrift Liebling. Seit 2009 stellvertretender Chefredakteur von Intersection Deutschland und Fräulein. Nebenbei arbeitet er als freier Autor unter anderem für Monopol, Spiegel Online, ZOO Magazine und De:Bug.

Christian Malycha, geboren 1978; Kunsthistoriker. Studium der Kunstgeschichte und Philosophie in Berlin und Potsdam mit dem Schwerpunkt Malerei im 20. und 21. Jahrhundert. 2009–2010 Lehrbeauftragter an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Seit 2002 Ausstellungsmitarbeiten,…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang