Ausstellungen: Karlsruhe · von Heinz-Norbert Jocks · S. 378
Ausstellungen: Karlsruhe , 2000

Heinz-Norbert Jocks

Cornelius Völker

Kunstverein Freiburg, 29.3. – 7.5.2000
Kunstverein Leipzig, 27.4. – 9.5.2000
Galerie Alfred Knecht, Karlsruhe, 4.5. – 3.6.2000
Ausstellungsraum Münster, 17.8. – 27.9.2000

Nun ist Cornelius Völker ein exzellenter Maler, aber was für einer? Gewiss ein obsessiver, mit allen Wassern der Kunst gewaschen, der, egal ob klein- oder großformatig, es nicht lassen kann, bestimmte Motive noch einmal zu variieren. Ja, ein typischer Serientäter, so selbstkritisch, dass er vieles wieder zerstört, weil ihm irgendetwas nicht stimmig genug ist. Also ein passionierter Perfektionist, der, was er anvisiert, in Serien verdeutlicht. Beim Rückgriff auf bereits gemalte stößt er auf neue, besser Submotive. Fokussiert sie, um weitere Entdeckungen zu machen. Es ist, als würde er sich die Welt heranzoomen, um den Dingen näher und näher zu kommen. Etwa so hautnah, dass eine Flucht vor gewissen Wahrheiten verhindert scheint und wir die Augen vor Dingen nicht mehr verschließen können? Oder so, dass er sich verfängliche Einzelheiten bewusst herauspickt, weil er darin irgendwie vernarrt ist? Jedenfalls hat er Spaß daran, Frauen dabei zu beobachten, wie sie sich zu kleinen Hunden und niedlichen Hasen herabbücken. Es ist ihm gerade recht, dass dabei der Rock verrutscht, die Damen keine gute Figur machen und die Szene an sich von beinah chaplinesker Komik ist, weil der kleine überzüchtete Vierbeiner und die große zweibeinige Strumpfträgerin ein seltsam ungleiches, sich ergänzendes Paar abgeben. Ich höre bereits das leise Rumoren einiger, die darin etwas Frauenfeindliches wittern, doch denen sei an dieser Stelle hundertprozentig versichert, nichts davon trifft wirklich zu. Denn das Interesse daran…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Heinz-Norbert Jocks

Weitere Artikel dieses/r Autors*in